• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Jever

Corona-Einkaufshilfe: Junge Leute helfen bei Besorgungen

25.03.2020

Jever Die Messdiener der katholischen Pfarrei St. Benedikt Jever-Schortens bieten Einkaufshilfe: Wer sich in Corona-Zeiten als Zugehöriger zu einer Risikogruppe nicht auf die Straße traut, kann die Messdiener für sich einkaufen lassen. Die Jugendlichen bieten an, Einkäufe von Lebensmitteln und anderen Dingen des täglichen Bedarfs zu übernehmen – einfach im Pfarrbüro Jever melden unter Tel. 04461/3181.

Auch die Landjugend Jeverland möchte in diesen Zeiten helfen: Die jungen Leute übernehmen
 das Einkaufen
 den Hund ausführen
 Medikamente aus der Apotheke abholen
 sonstige Erledigungen
Und sie bieten ihr offenes Ohr am Telefon an, damit sich niemand allein fühlen muss, sondern auch jemanden zum Plaudern hat.

Koordiniert wird die Hilfsaktion der Landjugend Jever von Greta Theilen unter Tel. 0174/58 91 694.

Die Ev. Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen, Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung in Wilhelmshaven unterstützt Menschen bei der Bewältigung von Herausforderungen, in Krisen- und Konfliktsituationen – und zwar am Telefon: 04421/73 717. Schwangerschaftsberatungen finden vor Ort statt.

Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965311
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.