Jever - Zu einem gemütlichen sonnigen Skatnachmittag des VdK-Ortsverbands Jever im Graftenhaus konnte Spielleiter Manfred Sabrautzky 24 Skatfreunde begrüßen. Schon in der ersten Serie legte Karla Naethe mit 1152 Punkten den Grundstein für ihren Tagessieg mit 2013 Punkten und überschritt somit die Zweitausender-Grenze. Auf den weiteren Plätzen folgten Dieter Ahlrichs (1822), Erich Jürgens (1747), Wilfried Hayen (1508) und Otto Klaus (1482). Der nächste VdK-Skat findet am 16. September ab 14 Uhr im Graftenhaus statt. Interessierte Skatspieler/innen sind willkommen.