• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Jever

Ums Schloss fliegen die Geschosse

21.09.2019

Jever Einen solchen Aufmarsch hat das jeversche Schloss jahrhundertelang nicht mehr gesehen: Zu Fanfarenklängen zogen am Freitag sechs Mini-Heere in den Schlosspark, um sich im Katapult-Weitschießen zu messen. „Ihr habt den Fehdehandschuh aufgehoben – das freut mich sehr“, hatte Museumsleiterin Prof. Dr. Antje Sander zuvor die sechs Teams von der Oberschule Obenstrohe und der IGS Wilhelmshaven im Innenhof begrüßt: Passend zur Sonderausstellung „Zeit der Häuptlinge“ hatte das Museumsteam zum Wettstreit in der Katapult-Entwicklung aufgerufen.

Antreten zum Weitschießen

Des Fräuleins zu Jever wehrhafte Schleudermaschinen – so lautete der Titel des Katapult-Wettbewerbs. Zwei Schulen mit jeweils drei Teams beteiligten sich: Die Oberschule Obenstrohe mit
 Löwenherz 
 Die Greifer
 Die weißen Ritter und die IGS Wilhelmshaven mit
 Die wackeren Rosenhelden von der 7
 Die weißen Geister
 Gurkentruppe

Bewertet wurden die Weite, die Performance, die Optik und die Funktionsweise der Katapulte.

Über Monate hinweg haben Mädchen und Jungen zusammen mit Lehrern getüftelt, gerechnet und gebaut – nun zeigte sich, welche Blide ihren Zweck am besten erfüllt. Bliden oder Triböcke funktionieren nach dem Hebelarmprinzip: Ein Gegengewicht auf der kurzen Armseite sorgt für die notwendige Beschleunigung der langen Armseite. Zusätzlich ist am Ende der langen Armseite eine Schlinge angebracht, in der sich das Geschoss befindet. Geschossen wurde im Schlosspark mit Wasserbomben – getroffen wurde zum Glück keiner, denn die Rotation des Wurfarmes und der Schlinge sorgen für eine starke Beschleunigung des Geschosses. Und für ordentlich Wums.

Das wurde insbesondere bei der Blide der Weißen geister deutlich: Von der Weite her mit knapp zehn Metern ausbaufähig. Aber mit welcher Wucht das Geschoss auf den Rasen aufklatschte – das erreichte kein anderes Team.

Die kamen dagegen weiter: Bis zu 41 Meter weit flogen die Geschosse aus dem Katapult der „Gurkentruppe“. Die „Weißen Ritter“ kamen auf 35 Meter. Die „Rosenhelden“ hatten auf die Konstruktion eines Gegengewichts verzichtet: Bei ihrer Blide sorgten zwei Helden mit Körperkraft für Rotation des Wurfarms.


Video unter   www.youtube.com/nwzplay 
Video

Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965311
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.