• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Jever

Leiterin des Kindergartens Moorwarfen geht in den Ruhestand: Nach 41 Jahren endet Ära Birgit Rohlfs

05.03.2021

Jever Rund 41 Jahre lang war sie von einer fröhlichen Kinderschar umgeben: Nun geht Birgit Rohlfs, Leiterin des Kindergartens Moorwarfen, in Ruhestand.

„Birgit Rohlfs hat sich mit viel Hingabe und immer mit Leib und Seele für den Kindergarten Moorwarfen und nicht zuletzt für die Kinder und Eltern eingesetzt. Sie ist in ganz Jever bekannt und beliebt. Wir bedanken uns für ihre Leidenschaft, ihr Engagement und ihre Treue. Das Team des Kindergartens, aber auch die Kolleginnen und Kollegen aus der Verwaltung sowie die Kinder und Eltern werden sie und ihren Rat vermissen“, sagt Jevers Bürgermeister Jan Edo Albers.

Birgit Rohlfs kam als Gruppenleiterin in den Kindergarten Moorwarfen und übernahm dann 1997 die Leitung. Erste Einblicke in den Beruf hatte sie 1975 beim einjährigen Vorpraktikum im Kindergarten Lindenallee des Diakonischen Werks Jever gesammelt. Es folgte der Besuch der zwei jährigen Fachschule Sozialpädagogik in Wilhelmshaven. 1978 bestand sie dort die Abschlussprüfung als „Staatlich anerkannten Erzieherin“.

Nach einem einjährigen Anerkennungspraktikum im Kindergarten Schulstraße des Diakonischen Werks begann Birgit Rohlfs im September 1979 als Gruppenleiterin im Kindergarten Moorwarfen. Im Oktober 1997 wurde ihr schließlich die Leitung der Einrichtung übertragen, in der sie bis zuletzt tätig war. Neben vielen unterschiedlichen Fortbildungen absolvierte Sie im Jahr 2001 auch noch die Ausbildung zur Kindergarten-Fachwirtin.

An diesem Freitag, 5. März, findet eine Verabschiedung im kleinen Rahmen statt. Anfang Mai 2021 wird Birgit Rohlfs in die Freistellungsphase der Altersteilzeit eintreten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.