• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Jever

SPD-Diskussion „Retter in Not?“

09.11.2018

Jever Die SPD Jever lädt zur Podiumsdiskussion übers Ehrenamt ein: Am Dienstag, 13. November, wird ab 19 Uhr im Schützenhof Jever diskutiert über „Retter in Not?“. „In vielerlei Hinsicht verlassen wir uns tagtäglich auf das Ehrenamt – in unseren Sportvereinen oder wenn wir im Katastrophenfall auf die Hilfe von Technischen Hilfswerk oder sozialen Verbänden zurückgreifen. Alle diese Organisationen und Vereine haben eines gemeinsam: Sie stärken durch großes ehrenamtliches Engagement unsere Gemeinschaft“, sagt Vorsitzender Andre Reichert. Auf dem Podium sitzen SPD-Bundestagsabgeordnete Siemtje Möller, Landrat Sven Ambrosy, außerdem Kreisbrandmeister Gerhard Zunken, ein Vertreter des THW, MTV-Vorsitzender Eckhard Kohls und Gabriele Peest, Freiwilligenagentur.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.