• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Jever

Tischfußball-Turnier Für Guten Zweck: Jeveraner „Bolzplatz-Kick der Generationen“ nach drinnen verlegt

08.04.2020

Jever Der „Bolzplatz-Kick der Generationen“ im Mai ist längst abgesagt – dennoch hofft Organisator Bernd Feldmann, dass auch in diesem Jahr Tore zugunsten des Vereins „Kinderhilfe Organtransplantation“ geschossen werden: Er ruft dazu auf, die eigenen vier Wände zum Fußballstadion zu erklären und beim „Family Tipp-Kick“ Tore zu schießen.

„Das Tischfußballspiel mit dem zweifarbigen, zwölfeckigen Ball zählt wohl in den meisten Kinderzimmern zum Inventar“, glaubt Feldmann.

Beim Tischfußball fallen erfahrungsgemäß wesentlich mehr Tore als auf dem Bolzplatz. Die Unterstützer der Benefizaktion – Bären-Apotheke Jever, Friesenenergie, Autohaus Schmidt + Koch, Volksbank Jever, Spiel Welt Jever und die DEVK Hinzmann in Wilhelmshaven, honorieren gemeinsam jedes beim „Family-Tipp-Kick“ erzielte Tor bis zum 50. Torerfolg mit einem Euro.

Damit die Tore gezählt werden und Spenden für die Kinderhilfe Organtransplantation fließen, müssen sich die Turniergemeinschaften anmelden: Bei Bernd Feldmann, Tel. 04461/91 89 901, bernd.a. feldmann@gmail.com.

Die Turniergebühr kostet pro Kick-Gemeinschaft 10 Euro. Beim „Tore-Tipp-Gewinnspiel“ warten wie beim Bolzplatz-Kick zahlreiche Gewinne auf die Mitspieler mit den besten Tor-Prognosen. Beim „Family-Tipp-Kick“ werden auch die Torjäger-Kanone an den erfolgreichsten Torschützen oder an die treffsicherste Torjägerin sowie ein Ehrenpreis an den Keeper oder an die Torfrau vergeben, der oder die die wenigsten Gegentore kassieren musste.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.