Jever - Beim traditionellen monatlichen Preisskat des Bürgervereins Jever hat Maik Siewer den Tagessieg mit insgesamt 2110 Spielpunkten geholt. Siewer verwies somit Reinhard Krause (1635 Punkte), Wilfried Hayen (1461), Fredi Schindowski (1376) sowie Dirk Müller (1264) auf die folgenden Plätze. Der vorletzte Spieltag der Saison findet am 29. Oktober um 14 Uhr im Graftenhaus Jever statt. Weitere interessierte Skatspieler sind willkommen.