• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Jever

Mit 125 000 Euro Schloss unterstützt

25.03.2017

Jever Mit der Neubesetzung von drei der fünf Vorstandsmitgliedern vollzog der Freundeskreis Schlossmuseum einen behutsamen Wechsel und eine schon länger angestrebte Verjüngung: Nach 16 Jahren gab Doortje Sabin den Vorsitz an den langjährigen Schriftführer Andreas Kreye ab, bleibt aber als Stellvertreterin im Vorstand. Für Rüdiger Babatz, der der Stiftung Schloss Jever angehört, übernimmt Insa Wachtendorf das Amt der 2. Stellvertreterin.

Gründungsmitglied Hermann Neunaber gab sein Amt ab, will aber die Stiftungsarbeit des Schlosses zukunftsorientiert weiterführen. An seine Stelle tritt „Neubürger“ Marek Staak, seit 2000 bei der Volksbank Jever beschäftigt. Schriftführerin wurde Birgit Krall von der OLB. Gründungsmitglied Prof. Dr. Karin Petersen bleibt im Stiftungsvorsitz.

„Neuwahlen bergen Brisanz, aber auch die Chance, Neues mit Bewährtem zu koppeln“, betonte Kreye. Er freue sich auf seine neue Aufgabe.

Zuvor hatte die scheidende Vorsitzende an den Ankauf weiterer Objekte, an das Freundeskreisessen „Tafelfreuden“ und den traditionellen Neujahrsspaziergang sowie die Schlosskonzerte erinnert. Besondere Erwähnung fanden die Rock-Konzerte von „Heart of Gold“. Sie finden am 27. Mai ihre Fortsetzung.

Mit insgesamt 125 000 Euro seit Gründung habe der 250 Mitglieder zählende Freundeskreis zahlreiche wichtige Objekte anschaffen können. Eine einstimmig angenommene Satzungsänderung sieht künftig zehn Beiräte vor.

Sie freue sich auf die Zusammenarbeit mit neuem Vorstand und Beirat, sagte Museumsleiterin Prof. Dr. Antje Sander. Sie kündigte einen mit „Sympathie-Spenden“ finanzierten Baum als Ersatz für die gefällte Blutbuche, astronomische Stationen im Turm als Kinderaktion im Zusammenhang mit der Ausstellung über den Orientalisten Ulrich-Jasper Seetzen, Ankauf eines Selbstporträts sowie weitere Ankäufe von Silber und Zinn an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.