• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de NWZonline 2017-03-20T05:08:49Z

Schulfach Medienkompetenz:
Disziplin Vorsicht

Digital Immigrants: So heißen Menschen, denen weder Smartphone noch Tablet in die Wiege gelegt wurden.

Sie sind vor 1980 geboren, haben die neuen Technologien erst im Erwachsenenalter kennen- und Schritt um Schritt beherrschen gelernt: Den Digital Natives, also den in ein durchdigitalisiertes Zeitalter hineingeborenen Jungen, stehen sie in vielem nach. Unschlagbar Spitze sind die Älteren allerdings in der Disziplin Vorsicht: Daten geben sie ungern weiter; Privates selten oder nie.

Junge Menschen, gerade Kinder, sind da argloser. Sie müssen überlegte Zurückhaltung erst lernen. Es ist daher nicht übertrieben, sondern erscheint geboten, dass Niedersachsens oberste Datenschützerin ein eigenes Schulfach Medienkompetenz einfordert.

Der Faszination digitaler Medien können und sollen sich Jugendliche nicht entziehen. Sie müssen nur rechtzeitig erfahren, wo Fallstricke lauern. Damit fesselnde Werkzeuge nicht zur Waffe gegen ihre Benutzer werden.


Die Autorin erreichen Sie unter