• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Kommentare & Meinungen Meinung

Ein Anfang

13.06.2018

Liebe, Harmonie und ewiger Frieden werden auf der koreanischen Halbinsel nicht plötzlich ausbrechen. Allerdings ist ein Anfang gemacht, die nordkoreanische Nuklearbedrohung zu entschärfen. Ob das letztlich gelingt, kann kein Mensch sicher voraussagen.

Nordkorea ist ein extrem unzuverlässiger Partner. Das hat auch der Ex-US-Präsident Clinton erfahren, als er Mitte der 90er mit dem Regime verhandelte und über den Tisch gezogen wurde. Sein Nachfolger Trump ist bekanntermaßen sprunghaft – eine politische Eigenschaft, die langen diplomatischen Bemühungen in der Regel abträglich ist.

Deswegen ist es gut, dass die Verhandlungen auf Außenministerebene weitergehen und die „Chefs“ sich erst einmal zurücknehmen. Im Moment hat Trumps Strategie jedenfalls funktioniert. Er hat die Nordkoreaner mit Druck an den Verhandlungstisch gebracht und erst einmal eine Situation geschaffen, in der beide wie Gewinner wirken: Kim kann sich zu Hause auf Augenhöhe mit der Weltmacht darstellen, Trump als Friedensbringer.

Der Präsident wird sich daran messen lassen müssen, ob es gelingt, die nordkoreanischen Atomwaffen zu verschrotten. Dafür kommt es darauf an, mit Nordkorea ein besseres Abkommen zu schließen, als mit dem Iran. Das ist möglich, aber sehr schwierig. Sollte es Trump aber gelingen, wäre er wahrlich größer als Clinton und Obama.


Den Autor erreichen Sie unter 
Dr. Alexander Will
Leiter Newsdesk
Politikredaktion
Tel:
0441 9988 2092

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.