• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Kommentare & Meinungen Meinung

Erwartbar

04.05.2019

Was macht eigentlich der Brexit? Es war ungewöhnlich still geworden um den geplanten Austritt der Briten aus der Europäischen Union. Erst die Kommunalwahlen vom Donnerstag rückten dieses Debakel des Parlamentarismus wieder ins Bewusstsein. Die diesmal aufgerufenen Wähler in England und Nordirland erinnerten sich an den Dilettantismus ihrer Politiker in Westminster und bestraften dafür die Abgeordneten der Konservativen und der oppositionellen Labour-Partei in ihrem Wahlbezirk mit Stimmenentzug.

Dabei war die Aufregung groß gewesen in den vergangenen Monaten: Gefühlt täglich wurde seit dem Austrittsabkommen mit der EU im November 2018 berichtet – erst distanziert, zunehmend aufgeregter und seit Mitte März fast hysterisch. Man richtete sich im Gedränge des Unterhauses ein und schmunzelte über die „Order! Order!“-Rufe des Unterhaussprechers John Bercow. In der Stunde des Abschieds wuchsen uns die Briten immer mehr ans Herz.

Angesichts fehlender Zustimmung zu irgendeinem Austrittsvertrag und mangels Perspektive bis zum 31. Oktober 2019 als nächster Frist werden die Briten an der Europawahl teilnehmen müssen. Es ist nicht zu erwarten, dass diese Tatsache die Wähler auf der Insel umsichtiger macht.


Den Autor erreichen Sie unter 
Oliver Schulz Redakteur / Kulturredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2094
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.