• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Kommentare & Meinungen Meinung

Idyll zerstört

13.12.2018

Wieder wurden wir brutal aus unserem Vorweihnachtsidyll gerissen: Wie vor zwei Jahren in Berlin war ein Weihnachtsmarkt Ziel eines Terror-Anschlags. Am Dienstagabend traf es den historischen Markt rund um das Straßburger Münster. Wirkte die Todesfahrt mit einem Lastwagen im Dezember 2016 am Berliner Breitscheidplatz in ihrem Ausmaß mit zwölf Toten und 55 Verletzen gewaltiger, entfaltet die Schießerei in der Elsass-Metropole mit bisher drei Todesopfern und 14 Verletzten dieselbe zerstörerische Wucht.

Oliver Schulz
Redakteur
Kulturredaktion
Tel:
0441 9988 2094
Keine Freiartikel mehr in diesem Monat.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel