• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Kommentare & Meinungen Meinung

Klarstellung

24.05.2018

Sexuelle Gewalt hat viele Gesichter. Dass Frauen mit Behinderungen besonders betroffen sind, ist vielen Menschen nicht bekannt. Woher auch? Deshalb war mir der Artikel über diese besonderen Frauen sehr wichtig, und ich habe die Recherchen hier und da erwähnt. Die Reaktionen der Männer zwischen Ignoranz und Ahnungslosigkeit haben mich erschreckt. Einem Freund fiel zum Thema Sexualität und Behinderung vor allem ein, dass es bei manchen Männern nicht mehr so klappt. Von Gewalt und Opfern wollte er nichts wissen. Unbeholfenheit gegenüber der Problematik, die man vielleicht noch nachvollziehen kann.

Noch schlimmer war aber die Aussage eines Herren, der mit seiner naiven Assoziation sicher nicht allein ist: Der häufige Missbrauch von Frauen mit Behinderungen sei ja erstaunlich, schließlich seien die ja oft nicht so attraktiv.

Über erotische Reize lässt sich streiten. Aber an dieser Stelle sei einmal klargestellt: Bei sexueller Gewalt geht es niemals darum, dass ein potenter Mann der Attraktivität einer Frau nicht widerstehen kann. Es geht einzig und allein darum, dass ein Mensch mit schwacher Persönlichkeit seine Macht ausnutzt, seine niederen Instinkte zulasten Wehrloser ausspielt. Und genau deshalb brauchen Frauen mit Behinderungen unseren besonderen Schutz.


Die Autorin erreichen Sie unter 
Irmela Herold Redakteurin / Online-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2152
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.