• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Kommentare & Meinungen Meinung

Nachvollziehbar

15.02.2019

Was in den vergangenen Wochen bereits absehbar war, ist nun Gewissheit. Airbus stoppt die Produktion seines Großraumflugzeugs A 380. Das ist ein nachvollziehbarer Schritt, denn die Tendenz am Flugmarkt geht seit einigen Jahren eher in Richtung mittelgroße Jets mit zwei leistungsstarken Triebwerken, die auch zunehmend langstreckenfähig sind. Das bietet den Airlines einige Vorteile. Sie lassen lieber zwei kleinere Flugzeuge, die voll besetzt sind, fliegen, als einen Giganten mit vier Triebwerken wie die A 380, der noch Kapazitäten an Bord frei hat. Außerdem können größere Jets nicht überall landen.

Sabrina Wendt
Redakteurin
Wirtschaftsredaktion
Tel:
0441 9988 2042
Keine Freiartikel mehr in diesem Monat.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel