• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Kommentare & Meinungen Meinung

Symbolpolitik

25.04.2019

In der digitalen Welt ist der Tumblr-Blog „Kim Jong-il
Looking at Things (zu Deutsch: „Kim Jong-il beim Betrachten von Dingen“) längst ein Klassiker. Er zeigt den 2011 verstorbenen nordkoreanischen Machthaber auf offiziellen Regierungsfotos bei zahlreichen Besichtigungen im streng abgeschotteten Land. Abwechselnd blickt er auf Gummistiefel, Kochtöpfe, Computer, Saftpackungen oder Spanferkel.

Dessen Sohn, Nachfolger und Oberster Führer der Demokratischen Volksrepublik Korea, scheint den Blog „Kim Jong-un beim Besuch anderer Länder“ weiterführen zu wollen. Bilder seiner Auslandsreisen nach China, Südkorea, Singapur und nun Russland demonstrieren allerdings denselben Aktionismus. Wie der Vater kommt der Sohn dabei nicht über Symbolpolitik hinaus. An Komiker und Witzfiguren an der Macht muss man sich gewöhnen. Zum Lachen ist das nicht.


Den Autor erreichen Sie unter 
Oliver Schulz Redakteur / Kulturredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2094
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.