• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Kommentare & Meinungen Meinung

Verlockend einfach

19.07.2019

Die Große Koalition macht sich beim Klimaschutz auf den Weg. Umweltministerin Svenja Schulze regt eine Steuer auf Flugtickets an. Fest steht: Nicht nur Fliegen wird teurer, sondern auch Autofahren und Heizen. Denn die Regierung will das Treibhausgas Kohlendioxid endlich mit einem Preis versehen, der die hohen Klimakosten deckt, den Benzin, Diesel, Heizöl und Co. verursachen. Die Idee einer CO2-Steuer, wie sie die Schulze vertritt, klingt verlockend einfach: Preis rauf, Verbrauch runter. Eine Frage aber bleibt: Wird der Staat die Einnahmen aus der Klimasteuer wirklich an die Steuerzahler zurückreichen? Daran zweifeln viele.

Peter Riesbeck
Korrespondentenbüro Berlin
Tel:
0441 9988 2018
Keine Freiartikel mehr in diesem Monat.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel