• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur

Abschied von Herzog Anton Günther

06.10.2014

Oldenburg In einem bewegenden Trauergottesdienst in der Oldenburger St. Lambertikirche haben am Sonnabend rund 1000 Menschen Abschied von Anton Günther Herzog von Oldenburg genommen. Zu Gast waren viele Vertreter des europäischen Adels. Den Gottesdienst hielt der Bischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg, Jan Janssen.

Der Seniorchef des Hauses Oldenburg war am 20. September in Lensahn (Ostholstein) im Alter von 91 Jahren gestorben. Von der Lambertikirche zog der Trauerzug durch die Innenstadt zum Mausoleum, wo der Herzog seine letzte Ruhestätte fand.


Mehr Bilder unter   www.nwzonline.de/fotos-region 
NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/oldenburg-stadt 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.