• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Nachrichten Kultur

Alle Oscar-Nominierungen im Überblick

29.02.2016
NWZonline.de NWZonline 2016-02-28T15:10:57Z 280 158

88. Academy Awards In L.a.:
Alle Oscar-Nominierungen im Überblick

Los Angeles An diesem Sonntag werden in Los Angeles die 88. Oscars verliehen. Ein Überblick über die diesjährigen Nominierten finden Sie unten. Oldenburgs Filmfest-Chef Torsten Neumann und NWZonline-Chef Denis Krick haben sich ihre Favoriten schon ausgeguckt:: B(iermovie)-Podcast: And the Oscar goes through Neumann & Krick

BESTER FILM: „The Revenant - Der Rückkehrer“, „Mad Max: Fury Road“, „The Big Short“, „Bridge of Spies - Der Unterhändler“, „Brooklyn - Eine Liebe zwischen zwei Welten“, „Der Marsianer - Rettet Mark Watney“, „Raum“, „Spotlight“.

BESTER HAUPTDARSTELLER: Leonardo DiCaprio, „The Revenant - Der Rückkehrer“; Matt Damon, „Der Marsianer - Rettet Mark Watney“; Bryan Cranston, „Trumbo“; Michael Fassbender, „Steve Jobs“; Eddie Redmayne, „The Danish Girl“.

BESTE HAUPTDARSTELLERIN: Brie Larson, „Raum“; Jennifer Lawrence, „Joy - Alles außer gewöhnlich“; Cate Blanchett, „Carol“; Saoirse Ronan, „Brooklyn - Eine Liebe zwischen zwei Welten“; Charlotte Rampling, „45 Years“.

BESTER NEBENDARSTELLER: Christian Bale, „The Big Short“; Tom Hardy, „The Revenant - Der Rückkehrer“; Mark Ruffalo, „Spotlight“; Mark Rylance, „Bridge of Spies - Der Unterhändler“; Sylvester Stallone, „Creed“.

BESTE NEBENDARSTELLERIN: Jennifer Jason Leigh, „The Hateful Eight“; Rooney Mara, „Carol“; Rachel McAdams, „Spotlight“; Alicia Vikander, „The Danish Girl“; Kate Winslet, „Steve Jobs“.

BESTE REGIE: Alejandro G. Iñárritu, „The Revenant - Der Rückkehrer“; Adam McKay, „The Big Short“; George Miller, „Mad Max: Fury Road“; Lenny Abrahamson, „Raum“; Tom McCarthy, „Spotlight“.

BESTER FREMDSPRACHIGER FILM: „Der Schamane und die Schlange“, Kolumbien; „Mustang“, Frankreich; „Saul fia“, Ungarn; „Theeb“, Jordanien; „Krigen“, Dänemark.

BESTER ANIMATIONSFILM: „Anomalisa“, „Alles steht Kopf“, „Shaun das Schaf - Der Film“, „Der Junge und die Welt“, „Erinnerungen an Marnie“.

BESTES ADAPTIERTES DREHBUCH: „The Big Short“, „Brooklyn - Eine Liebe zwischen zwei Welten“, „Carol“, „Der Marsianer - Rettet Mark Watney“, „Raum“.

BESTES ORIGINALDREHBUCH: „Bridge of Spies - Der Unterhändler“, „Ex Machina“, „Alles steht Kopf“, „Spotlight“, „Straight Outta Compton“.

BESTE KAMERA: „Carol“, „The Hateful Eight“, „Mad Max: Fury Road“, „The Revenant - Der Rückkehrer“, „Sicario“.

BESTER TON: „Mad Max: Fury Road“, „Bridge of Spies - Der Unterhändler“, „The Revenant - Der Rückkehrer“, „Der Marsianer - Rettet Mark Watney“, „Star Wars: Das Erwachen der Macht“.

BESTER TONSCHNITT: „Mad Max: Fury Road“, „The Revenant - Der Rückkehrer“, „Der Marsianer - Rettet Mark Watney“, „Star Wars: Das Erwachen der Macht“, „Sicario“.

BESTER SOUNDTRACK: „Bridge of Spies - Der Unterhändler“, „Carol“, „Sicario“, „The Hateful Eight“, „Star Wars: Das Erwachen der Macht“.

BESTER FILMSONG: „Earned It“ aus „Shades of Grey - Geheimes Verlangen“; „Manta Ray“ aus „Racing Extinction“; „Simple Song #3“ aus „Ewige Jugend“; „Til It Happens to You“ aus „The Hunting Ground“; „Writing“s on the Wall“ aus „James Bond 007: Spectre“.

BESTES PRODUKTIONSDESIGN: „Mad Max: Fury Road“, „Bridge of Spies - Der Unterhändler“, „The Revenant - Der Rückkehrer“, „Der Marsianer - Rettet Mark Watney“, „The Danish Girl“.

BESTES KOSTÜM: „Mad Max: Fury Road“, „The Revenant - Der Rückkehrer“, „The Danish Girl“, „Carol“, „Cinderella“.

BESTER DOKUMENTARFILM: „Amy“, „Cartel Land“, „What Happened, Miss Simone?“, „The Look of Silence“, „Winter on Fire: Ukraine“s Fight for Freedom“.

BESTER KURZDOKUMENTARFILM: „Body Team 12“, „Chau, Beyond the Lines“, „Claude Lanzmann: Spectres of the Shoah“, „A Girl in the River: The Price of Forgiveness“, „Last Day of Freedom“.

BESTER SCHNITT: „The Big Short“, „Mad Max: Fury Road“, „The Revenant - Der Rückkehrer“, „Spotlight“, „Star Wars: Das Erwachen der Macht“.

BESTE MASKE: „Mad Max: Fury Road“, „The Revenant - Der Rückkehrer“, „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“.

BESTER ANIMATIONSKURZFILM: „Bear Story“, „Prologue“, „Sanjay“s Super Team“, „We Can“t Live Without Cosmos“, „World of Tomorrow“.

BESTER REALKURZFILM: „Ave Maria“, „Day One“, „Alles Wird Gut“, „Shok“, „Stutterer“.

BESTE VISUALEFFEKTE: „Ex Machina“, „Mad Max: Fury Road“, „The Revenant - Der Rückkehrer“, „Der Marsianer - Rettet Mark Watney“, „Star Wars: Das Erwachen der Macht“.