• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur

Neil Young rockt mit alten Recken

31.08.2019

Berlin Zu viert bringen sie es auf stolze 292 Lebensjahre – doch von Altersschwäche keine Spur: Neil Young veröffentlicht am 25. Oktober zusammen mit seiner legendären Begleitband Crazy Horse ein neues Studioalbum, wie sein Label Reprise Records am Freitag verlauten ließ. „Colorado“ ist die erste gemeinsame Musik der nordamerikanischen Rock-Recken seit der 2012 veröffentlichten, von der Kritik ‎hochgelobten Platte „Psychedelic Pill“, einem Doppelalbum mit teilweise über 20 Minuten langen epischen Gitarrensongs.

Der kanadische Sänger und Gitarrist Young (73), seit mehr als fünf Jahrzehnten erfolgreich mit verschiedensten Begleitbands und solo („Heart Of Gold“), spielt mit einer leicht veränderten Crazy-Horse-Besetzung: neben den Original-Mitgliedern Billy Talbot (75) am Bass und Ralph Molina (76) am Schlagzeug ist Nils Lofgren (68) an der zweiten Gitarre dabei.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.