• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur

Gedenktag zum 100. Geburtstag Bernsteins

23.08.2018

Boston Der US-Bundesstaat Massachusetts feiert den 100. Geburtstag von Leonard Bernstein (1918–1990) am Samstag mit einem großen Konzert – und schenkt dem Komponisten seinen eigenen Tag. Star-Dirigenten wie Andris Nelsons und Christoph Eschenbach sowie Musiker wie Yo-Yo Ma nehmen an dem Konzert beim Tanglewood-Festival im Westen von Massachusetts teil, wie die Veranstalter vom Boston Symphony Orchestra mitteilten. Auch alle drei Kinder von Bernstein hätten sich angesagt. Auf dem Programm stehen unter anderem Stücke von Bernstein und Mahler.

Zudem wolle der Gouverneur von Massachusetts, Charlie Baker, den 25. August in seinem Bundesstaat dann offiziell zum „Leonard-Bernstein-Tag“ erklären. Bernstein, der unter anderem die „West Side Story“ schrieb, war einer der erfolgreichsten Komponisten und Dirigenten seiner Generation.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.