DELMENHORST - Gleich zwei Vorstellungen gibt das Munkel und Company Figurentheater an diesem Sonntag, 17. April, in den Räumen der Tanz­schule Ute Wessels, Lahusen­straße 25: Um 11 Uhr kommt „Der Honigdieb“ auf die Bühne. Eine Geschichte rund um den Bären Ratz, zum Mitmachen, Mitsingen und Mitfiebern (ab drei Jahre).

Um 15 Uhr hebt sich der Vorhang für „Das Geheimnis von Mousewood Castle“ mit Fridolin Maus in der Hauptrolle. Der Mäuserich, der die Bücher von Sherlock Maus förmlich verschlingt, muss sich eines Tages selbst als Detektiv bewähren (ab vier Jahre). Der Eintritt beträgt vier Euro. Einlass ist jeweils 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn.