• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur

Kino: Drehbuch verraten – Regisseur Tarantino verärgert

23.01.2014

Los Angeles Nachdem das Drehbuch zu seinem neuen Western-Film „The Hateful Eight“ durchgesickert ist, hat Star-Regisseur Quentin Tarantino (50) das Projekt zunächst verschoben. „Ich mache das nicht mehr als Nächstes“, sagte Tarantino am Dienstag (Ortszeit) dem Branchen-Portal „Deadline.com“. „Ich werde das Skript offiziell veröffentlichen, und dann ist es das erst mal. Ich ziehe weiter zum nächsten Projekt, ich habe noch zehn weitere Dinge in der Schublade.“

Der Vertrauensmissbrauch habe ihn „sehr deprimiert“, sagte der zweifache Oscar-Gewinner („Pulp Fiction“, „Django Unchained“). „Ich habe ein Skript geschrieben, einen ersten Entwurf, und ich wollte ihn nicht verfilmen vor dem nächsten Winter. Ich habe den Entwurf sechs Menschen gegeben, und anscheinend ist das heute rausgekommen.“

Unter den sechs Menschen seien der Produzent Reggie Hudlin und die Schauspieler Michael Madsen, Bruce Dern und Tim Roth, sagte Tarantino.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.