• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur

Ein Junge sucht sein Glück

07.02.2012

In einem fast spröde-dokumentarischen Stil erzählen die belgischen Regiebrüder Jean-Pierre und Luc Dardenne gern wahrhaftige Geschichten von den Rändern der Gesellschaft. Auch ihr neuer Film „Der Junge mit dem Fahrrad“ (oben eine Szene mit Thomas Doret, links, als Cyril und Cecile de France) fügt sich bruchlos in die Reihe sozialrealistischer Dramen. Cyril (eine Entdeckung: Thomas Doret) wurde vom alleinerziehenden Vater ins Heim abgeschoben. Doch der Junge reißt aus und sucht den Vater. Die Dardenne-Brüder gönnen ihrem zwölfjährigen Filmhelden einen vergleichsweise tröstlichen Ausgang. Der Film kommt am Donnerstag in die Kinos.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.