• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur

„Ewige Jugend“ räumt in Berlin dreifach ab

14.12.2015

Berlin Die Trophäe für den besten europäischen Film geht nach Italien. Für seine Tragikomödie „Ewige Jugend“ gewann Regisseur Paolo Sorrentio am Samstagabend in Berlin die Auszeichnung in der Königskategorie des Europäischen Filmpreises. Der in drei Kategorien nominierte deutsche Thriller „Victoria“ von Sebastian Schipper ging leer aus.

Auch den Regiepreis holte der 45-jährige Sorrentino, der vor zwei Jahren bereits mit „La Grande Bellezza - Die große Schönheit“ den Hauptpreis gewann. Der Brite Michael Caine erhielt für seine Rolle in „Ewige Jugend“ den Preis als bester Schauspieler. Als beste Schauspielerin und zudem für ihr Lebenswerk wurde die britisch-französische Schauspielerin Charlotte Rampling („45 Years“) geehrt.

Oscar-Preisträger Christoph Waltz („Inglourious Basterds“, „Spectre“) nahm sichtlich gerührt und mit zittriger Stimme den Europäischen Filmpreis für seinen „Beitrag zum Weltkino“ entgegen. Bester Dokumentarfilm wurde „Amy“ von Asif Kapadia (Großbritannien) über die früh gestorbene Sängerin Amy Winehouse.

Der Gewinnerfilm „Ewige Jugend“ erzählt von zwei alten Männern. Ein pensionierter Dirigent (Caine) und ein immer noch aktiver Filmemacher (Harvey Keitel) machen gemeinsam Urlaub in einem Wellnesshotel in den Alpen - und werden dort mit den Fragen nach Liebe, Tod und Vergänglichkeit konfrontiert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.