Gehlenberg - An diesem Wochenende ist es wieder soweit: Die Gehlenberger feiern von Samstag, 1., bis Montag, 3. Juni, Schützenfest. Schon am vergangenen Samstag wurde das neue Kinderkönigspaar ermittelt. Nils Bröker und Julia Hanekamp erzielten dabei die besten Ergebnisse. Den zweiten Rang belegten Hannes Bruns und Madita Kolrep, den dritten Rang Luis Koop und Wiebke Steenken.

Los geht das Fest am Samstag um 21 Uhr mit der Edewechter Band „Top Shot“ auf dem Festplatz am Tannenweg.

Das Programm am zweiten Schützenfesttag beginnt um 9 Uhr mit dem Festhochamt in der Pfarrkirche St. Prosper Gehlenberg. Gegen 13 Uhr versammeln sich die Schützen bei den Kompanielokalen. Mit Marschmusik geht es zum Pfarrpark, dort werden die auswärtigen Vereine und Kapellen ab 14 Uhr empfangen. Dort fährt auch das Königspaar Siegfrid und Gertrud Macke vor, welches am Montag vom neuen Paar abgelöst wird. Danach folgt die Proklamation des Kinderkönigspaares, außerdem werden Ehrungen vorgenommen. Am anschließenden Festumzug, unter Begleitung der Musikkapellen aus Gehlenberg, Neuvrees und Neuscharrel, beteiligen sich auch die Kinder der Grundschule. Gegen 17 Uhr, nach dem Konzert der Musikkapellen, beginnt der Schützenball mit der Gruppe „4ever Sunbeach“. Mit dem Ausmarsch des Königspaares und Throngefolge gegen 21 Uhr klingt der Abend aus.

Am Montag um 8.30 Uhr wird ein Gottesdienst gefeiert, dann geht es zum Festplatz. Dort gibt es ein Frühstück, bevor sich die Schützen kompanieweise zum Schießstand begeben. Königsschießen und Frühschoppen beginnen gegen 10 Uhr. Läuft alles nach Plan, wird gegen 13 Uhr der neue König proklamiert. Um 16 Uhr lädt der Schützenverein erstmalig alle Senioren zu Kaffee und Kuchen ins Festzelt ein, während die Schützen im Dorfpark antreten. Anschließend eröffnet das neue Königspaar mit dem Throngefolge den Krönungsball.