28 Frauen und Männer haben sich in der Großenkneter Marienkirche ihrer Konfirmation vor 50 Jahren erinnert. Zusammen mit Pfarrerin Annemarie Testa-Klaaßens feierten sie einen festlichen Gottesdienst zur Goldenen Konfirmation. Einige Gäste kamen aus der Ferne, so aus Glashütten, Hamburg und gar Grasberg bei München. Nach dem Mittagessen im Gasthaus Kempermann ging es gemeinsam zum Ahlhorner Blockhaus. Spaziergang, Kaffee und Kuchen und natürlich ganz viel Klönen gab es hier. Eine Andacht in der Blockhaus-Kapelle rundete den Tag ab. Die Namen der Goldenen Konfirmanden: Helmut Ahrens, Wolfgang Fahron, Heinz Lueken, Heino Abel, Hans-Günther Gramberg, Manfred Rickmann, Hans-Hermann Seeger, Gerold Zosel, Hans Schillmüller, Egon Stigge, Hanna Seeger, Waltraut Heinen, Brundhild Feiertag, Heidrun Feye-Sauer, Gertraud Kettner, Christel Mettin, Herma Knoblauch, Helga Hillen, Liane Schwarze, Edelgard Hagelmann, Helga Turkowski, Anita Lewerenz, Gerda Lindemann, Inge Schwarzer, Gunda Claußen, Hella Wiese, Gudrun Kosel-Bartsch, Annelene Jakobi.Ulrich Suttka