Navigation überspringen
nordwest-zeitung
ePaper Newsletter App Jobs Immo Trauer Shop

Bürgerverein Grünkohl, Laternen und ein Vortrag

Ruhwarden - Der Bürgerverein Ruhwarden hat im Herbst viel vor. Am Sonnabend, 2. November, findet wieder das traditionelle Grünkohlessen des Bürgervereins statt. Beginn ist um 19.30 Uhr im Hotel/Restaurant Schild.

Außer Grünkohl kann auch Schnitzel gegessen werden. Ein Höhepunkt des Abends ist die Wahl des Kohlkönigspaares. Eine vielseitige Tombola, die Vanessa und Jörg Kuck ausrichten, und eine amerikanische Versteigerung, die Dieter Brockhoff anheizt, erwarten die Gäste.

Ruhwarder Hitparade

Für die Musik ist DJ Dennis Noppmann zuständig, der auch die Ruhwarder Hitparade veranstaltet. Hierfür können Musikwünsche bei Kerstin Auffarth per E-Mail unter kertsin.auffarth@ewetel.net oder telefonisch unter t  04736/940145 abgegeben werden. Es kann bis zum frühen Morgen getanzt werden. Anmeldungen nehmen bis zum 25. Oktober Kerstin Auffarth oder Ursula Löffler, (t 04736/1652), entgegen. Der Bürgerverein freut sich über eine rege Teilnahme, Nichtmitglieder und Gäste sind willkommen.

Am Freitag, 8. November, wird Oltmann Harms in der Begegnungsstätte des Bürgervereins im Walther-Looschen-Weg einen Vortrag über seine Zeit in Libyen halten. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Rundgang durchs Dorf

Das Laternelaufen des Bürgervereins findet am Freitag, 15. November, statt. Beginn ist um 18 Uhr bei der Begegnungsstätte. Im Anschluss an den Rundgang durchs Dorf gibt es warme Getränke für Jung und Alt. Die Ruhwarder Bürger werden gebeten, ihre Vorgärten zu erleuchten.

Themen
Artikelempfehlungen der Redaktion

Pokal-Finalturnier in Oldenburg Bei den Baskets steigt die Vorfreude aufs Top Four

Niklas Benter Oldenburg

Zusammenstoß nach Überholmanöver 60.000 Euro Schaden nach Unfall auf A1 bei Bakum

Bakum

Gelungene Integration, gescheiterte Bürokratie Warum sich zwei Brüder aus Afghanistan in Oldenburg wie gefangen fühlen

Katja Lüers Oldenburg

Geschichte in Wilhelmshaven Historische Aufarbeitungwird teuer

Kea Ulfers Wilhelmshaven

Brandstiftungsserie in Wilhelmshaven Mieter leiden unter den Folgen des Kellerbrandes

Stephan Giesers Wilhelmshaven
Auch interessant