• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur

Hinterseer verdrängt Heavy Metal

07.08.2013

Baden-Baden Jetzt erobert der Schlager auch noch eine der letzten Bastionen gegen die Heile-Welt-Musik: den Heavy Metal. Das hatte sich bereits mit dem Auftritt von Volksmusik-Legende Heino in Wacken angekündigt, nun ist Hansi Hinterseer (59) erstmals mit „Heut’ ist dein Tag“ auf Anhieb an die Spitze der Album-Charts gestürmt. Der ehemalige Skisportler löst die Metal-Band Powerwolf auf Platz eins ab. Auf Rang zwei folgt Xavier Naidoo mit „Bei meiner Seele“, wie das Marktforschungsunternehmen Media Control am Dienstag in Baden-Baden mitteilte.

Den Schlager-Boom bezeugen auch Helene Fischer und Andrea Berg, die sich an der Spitze der Charts abwechseln. Im vergangenen Jahrzehnt platzierten sie ihre Platten Media Control zufolge zusammen mehr als 1200 Wochen in den Charts.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.