• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur

Historiker Winkler geehrt

11.12.2015

Leipzig Der Historiker Heinrich August Winkler (76) erhält den mit 20 000 Euro dotierten Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung 2016. Die Auszeichnung werde ihm für seine vierbändige „Geschichte des Westens“ verliehen, teilt das Kulturamt der Stadt mit.

„Mit seiner souveränen Kunst, Analyse und Erzählung zu verbinden und die Vielfalt der Aspekte in eine überzeugende Synthese zu integrieren, leistet er einem breiten, historisch interessierten Publikum wertvolle Orientierungshilfe“, begründete die Jury ihre Wahl. Der Preis wird anlässlich der Eröffnung der Leipziger Buchmesse am 16. März 2016 im Gewandhaus verliehen. Die Laudatio hält der Historiker Volker Ullrich.

Der Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung wird seit 1994 jährlich vergeben.


  www.leipziger-buchmesse.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.