Hude - „Unter der Zeit-Lupe“ heißt es bei der nächsten Lesung des Freien Deutschen Autorenverbandes (FDA) Nord e.V. am Mittwoch, 5. Februar. Wie gewohnt beginnt die Lesung um 19.30 Uhr in der Huder Klosterremise an der von-Witzleben-Allee. Gast der monatlichen Reihe „Literatur in der Remise“ ist dieses Mal die Wildeshauser Autorin Maria Anna Stommel.

Stommel ist Lyrikerin und hat bereits zwei Gedichtbände veröffentlicht. Stommel schreibt seit ihrer Kindheit, aber erst vor ein paar Jahren fand sie den Mut, ihre Gedichte auch zu veröffentlichen.

Am Mittwoch in Hude wird sie zeitkritische Gedichte aus ihrem neuen Lyrikband „Unter der Zeit-Lupe“, der im März im Geest-Verlag erscheinen wird, vortragen.

Aufgelockert wird der Vortrag durch die musikalische Ergänzung einiger Stücke auf dem Akkordeon.

Wie immer ist im Anschluss an die Lesung Zeit für Fragen der Zuhörer und eine sich ergebende Diskussion.