LINDERN - Auf eine zehnjährige Tätigkeit als Gästeführer in Lindern blicken Anton Dröge, Rita Hermeling, Christel Kuper, Heinrich Otten, Angela Raker, Johanna Rickwärtz, Johanna Riesenbeck, Annemarie Schute, Hedwig Schute, Heinrich Wichmann und Hildegard Wulfers zurück. Zahlreiche Gäste haben sie auf eine Initiative des Landfrauenvereins hin seit 1999 über die Attraktionen der Gemeinde informiert und Veranstaltungen wie Gartentouren oder Winterwanderungen organisiert. Zudem stellen einige Mitglieder der Gruppe Besuchern auch die Kirchen im Hasetal vor. Ein besonderer Höhepunkt war die Qualifizierung als „Gästeführer mit Stern“ nach einer Fortbildung im Jahr 2005.

Stolz sind die Mitglieder der Gruppe und ganz besonders ihr Sprecher Heinrich Wichmann darauf, dass die monatlichen Treffen zur Besprechung und Organisation anstehender Projekte immer noch gerne von allen Gästeführern angenommen werden.