Nadorst - Der Verein Leseforum Oldenburg stellt sich an diesem Freitag bei „BlueOL – Kulturfestival für die Generation 55plus“ vor. Vier Autorinnen und zwei Autoren präsentieren und signieren ihre Bücher im Zelt beim Pavillon des Caritas-Seniorentreffpunkts am Scheideweg 100 (bei Famila).

Von 10 bis 13 Uhr sind Anita Jurow-Janßen und Hanna Seipelt am Büchertisch vertreten, von 13 bis 16 Uhr sind es Marlies Peters und Rolf Glöckner sowie von 16 bis 18 Uhr Barbara Delvalle und Klaus F. Fuhrmann. Ab 18 Uhr hält Hanna Seipelt einen Kurzvortrag über den Verein. Die Autorin, die in Ofenerdiek lebt, will dann berichten, wie wertvoll die Beschäftigung mit Literatur gerade zum Beginn des Älterwerdens sein kann. Außerdem liest sie einen Ausschnitt aus ihren Kindheitserinnerungen vor.