Neuvrees - Nach der Umbauphase konnten die Neuvreeser Schützen erstmalig wieder ihren Schützenball im Dorfgemeinschaftshaus feiern und die Vereinsmitglieder, Freunde und Förderer nahmen diese Gelegenheit in großer Zahl wahr. Als der Schützenvorstand mit Oberst Rainer Crone an der Spitze und dem amtierenden Königspaar Heinz und Angelika Heymann mit ihrem Throngefolge einmarschierten, waren alle Plätze bereits besetzt und die Majestäten wurden mit großem Beifall begrüßt.

Rainer Crone hieß in seiner Begrüßungsrede alle Gäste herzlich willkommen – darunter Pater Johny, Ortsvorsteher Gerd Bruns, den Schützenvorstand des Nachbarvereins aus Gehlenberg, Abordnungen zahlreicher Vereine und Gruppen sowie alle Ehrenmitglieder. Er wünschte allen ein paar schöne und entspannte Stunden, bedankte sich noch einmal für den Einsatz vieler Helfer beim Umbau und gab dann die Tanzfläche für den Ehrentanz des Königspaares und Throngefolges frei. Beschwingte Tanzmusik sorgte bald für gute Stimmung im Saal, zumal die Anwesenden in bester Feierlaune waren und das Angebot zum Tanzen gerne annahmen.

In einer Tanzpause wurde zudem eine Tombola unter den Gästen verlost. Über die gestifteten Hauptpreise konnten sich folgende Gewinner freuen: Stefan Wilken (Tagesfahrt nach Hannover), Britta Nording (Wochenende in Werdum an der Nordsee), Klaus Barlage (Fußball mit Unterschriften der Werder-Bremen-Profis), Michael Renken (Grillpfanne), Gaby Budde (Wochenende für zwei Personen in Wohlenberg an der Ostsee) und Anni Lampen (Bollerwagen mit Getränken).

Bei guter Musik und Unterhaltung feierten die Schützen harmonisch bis in die frühen Morgenstunden.