• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Luftwaffe sagt Familientag in Wittmund ab
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 11 Minuten.

Nach Eurofighter-Unfall
Luftwaffe sagt Familientag in Wittmund ab

NWZonline.de Nachrichten Kultur

Disney verschiebt Kinostarts

09.05.2019

New York Die Walt Disney Company lässt Fans des „Avatar“-Blockbusters von 2009 noch auf die geplante Fortsetzung warten. Statt im Dezember 2020 werde James Camerons lange aufgeschobener „Avatar 2“ erst Ende 2021 in die Kinos kommen, teilte Disney jetzt mit. Die nachfolgenden Fortsetzungen werde es 2023 und 2025 geben. Die nächsten „Star Wars“-Filme werden 2022, 2024 und 2026 veröffentlicht.

Disney verschob noch weitere Filme, etwa „Ad Astra“ mit Brad Pitt auf September. „New Mutants“ aus der X-Men-Reihe wird erst im April 2020 zu sehen sein. Für Dezember 2020 ist das „West Side Story“-Remake unter Steven Spielberg vorgesehen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.