+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 7 Minuten.

Blaulicht-Ticker für den Nordwesten
Straßensperrung nach Wasserrohrbruch in Oldenburg

NWZonline.de Nachrichten Kultur

Musik: New Yorker schwärmt für perfekten Konzertsaal

24.06.2017

Hamburg Alan Gilbert (50), Chefdirigent der New Yorker Philharmoniker, wird Mitte 2019 neuer Chefdirigent des NDR Elbphilharmonie Orchesters. Er ist Nachfolger von Thomas Hengelbrock (59), der seinen Vertrag nicht verlängern wollte.

Mit den Musikern in Hamburg verbinde ihn seit Jahren eine enge Beziehung, sagte Gilbert am Freitag in Hamburg bei seiner Vorstellung. Die Elbphilharmonie sei der perfekte Konzertsaal. Er freue sich darauf, gemeinsam mit dem Orchester eine Vision für das 21. Jahrhundert voranzutreiben. Der NDR hat mit dem Amerikaner einen Vertrag über fünf Jahre vereinbart.

Der gebürtige New Yorker war bereits von 2004 bis 2015 Erster Gastdirigent des NDR Orchesters. Von 2009 bis Juni 2017 leitete er das New York Philharmonic Orchestra. Gastdirigent war er auch bei den Berliner Philharmonikern, dem Royal Concertgebouw Orchestra Amsterdam, dem Gewandhausorchester Leipzig und dem London Symphony Orchestra. Gilbert ist zudem der Begründer der UN-Organisation „Musicians for Unity“, die mit Konzerten für Frieden, Menschenrechte und Entwicklung eintritt.

„Alan Gilbert steht für höchste musikalische Qualität, gepaart mit großem Innovations- und Gestaltungswillen“, sagte NDR-Intendant Lutz Marmor. Mit Gilbert sei es dem NDR gelungen, einen hervorragenden Kenner des Orchesters zu verpflichten, ergänzte Kultursenator Carsten Brosda (SPD).

Joachim Knuth, NDR Programmdirektor Hörfunk, betonte, Gilbert habe bewiesen, dass er sich bei allergrößter Konkurrenz mit seinen künstlerischen und programmatischen Impulsen und Ideen durchsetzen könne.


Info:   www.elbphilharmonie 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.