• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur

Krimineller Auftakt in Nordenham

05.09.2017

Nordenham Mit der viel gespielten Kriminalkomödie „Bella Donna“ eröffnet die Niederdeutsche Bühne Nordenham „De Plattdüütschen“ die Spielzeit 2017/18. Das Stück von Stefan Vögel hat Gerd Meier ins Plattdeutsche übertragen, Regie führt Ullrich Matthaeus vom Bremer Tourneetheater. Premiere ist am 20. Oktober im Kasino (Johannastraße 2a).

Das Bremer Tourneetheater gastiert überdies am 19. Januar mit dem Stück „Ein tödliches Wochenende“ in Nordenham. Der erfolgreiche Krimiautor Klaus-Peter Wolf aus Norden (Ostfriesland) und Michael Hoch haben es eigens für die Bühne geschrieben.

Mit dem Lustspiel „Rund um Kap Horn“ von Fritz Wemper steht dann im Februar ein niederdeutscher Theaterklassiker auf dem Programm. Regie führt Jürgen Reiners. Er arbeitete bereits mehrfach als Schauspieler und Regisseur mit den „Plattdüütschen“ zusammen. Premiere ist am 16. Februar.

Im April gehört die Bühne dann der Jugendgruppe „Tusculum“ der Niederdeutschen Bühne Nordenham. Sie präsentiert die Komödie „Die Physiker“ von Friedrich Dürrenmatt, die Heino Buerhop eigens für die Jugendgruppe ins Plattdeutsche übertragen hat. Regie führt Leon Nungesser. Er stammt aus den eigenen Reihen, lernte das Theaterspiel bei „Tusculum“ kennen und macht es jetzt zu seinem Beruf. Premiere ist am 19. April.


     www.ndb-nordenham.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.