• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur

Oratorium „Paulus“ zweimal zu hören

29.09.2018

Oldenburg Das erste große Oratorium Felix Mendelssohn Bartholdys – „Paulus“ – wird in der Oldenburger Ansgari-Kirche am 10. November um 19 Uhr und 11. November um 17 Uhr in zwei Aufführungen zu hören sein. In den Aufführungen wirken mit: Ursula Eittinger (Mezzosopran), Max Ciolek (Tenor), Sebastian Noack (Bass), die Sinfonietta Oldenburg und die Ansgari-Kantorei unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Johannes von Hoff.

Eintrittskarten gibt es unter: Telefon   0441/13 871.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.