• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur

Trauer um Danielle Darrieux

20.10.2017

Paris Die französische Filmschauspielerin Danielle Darrieux ist tot. Sie wurde 100 Jahre alt. Darrieux starb bereits am Dienstag, wie die Nachrichtenagentur AFP am Donnerstag unter Berufung auf ihren Lebensgefährten berichtete. Mit Filmen wie „Der Reigen“ und „Madame de...“ war sie in den 50er Jahren ein internationaler Filmstar. Sie stand damals im Mittelpunkt vieler prächtiger Kostümfilme. Mit dem Aufkommen der Nouvelle Vague wurde es dann etwas stiller um sie, Hauptrollen wurden seltener.

Dennoch stand Darrieux noch bis vor wenigen Jahren für namhafte Regisseure wie Claude Chabrol („Der Frauenmörder von Paris“), François Ozon („8 Frauen“) und Claude Sautet („Einige Tage mit mir“) vor der Kamera. „DD“, wie Danielle Darrieux von den Franzosen genannt wurde, bestach noch im hohen Alter das Publikum mit ihrer natürlichen Eleganz.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.