• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
29.09.2014

Er stand mit Benny Goodman und John Coltrane auf der Bühne, spielte mit Albert Mangelsdorff und Chick Corea Platten ein: Der Klarinettist

Rolf Kühn
 ist einer der wenigen deutschen Jazzmusiker von Weltrang. 2011 erhielt er den Echo für sein Lebenswerk. An diesem Montag wird der Musiker 85. Kühn schuf zahlreiche Filmmusiken und zeichnete für die Einspielung der langjährigen „Tagesschau“-Melodie verantwortlich.Bild: dpa

Direktwahl Kultur-Redaktion

0441/9988-2018

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.