Sandkrug - Der Landfrauenverein Streek besucht das Freilichttheater mit seiner Naturkulisse am Seedeich bei Dangast und sieht das Märchenstück „Vom Fischer und seiner Frau“. Die Anreise wird mit einem Buspendelverkehr organisiert, um die Belastungen möglichst gering zu halten. Gleichzeitig findet ein historischer Markt in Dangast statt. Termin ist der Samstag, 15. August, um 17.30 Uhr. Die Anmeldefrist endet allerdings bereits am 30. März.

Treffpunkt: Auvers-le-Hamon-Platz in Sandkrug; Vereinsmitglieder zahlen 40 Euro, Gäste 45 Euro. Die Rückfahrt erfolgt gegen 22.45 Uhr ab Dangast. Mitglieder melden sich bei ihren Vertrauensfrauen an. Nicht-Mitglieder können unter LF-Verein-Streek@gmx.de Kontakt mit dem Verein aufnehmen. Im Preis inbegriffen sind der Bustransfer und die Eintrittskarte.