• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur

Diese Bands erwarten euch beim Hurricane-Festival

19.04.2018

Scheeßel Leute, fegt die Spinneneier aus euren Zelten, repariert eure Gaskocher und wascht eure Gehörgänge schon einmal ordentlich durch: Das Hurricane-Festival in Scheeßel steht zwar noch nicht vor der Tür, aber die Vorfreude bei Musikfans im Norden steigt – denn das Lineup des 22. Festivals steht fest. Am Wochenende, 22. bis 24. Juni, werden wieder namhafte Bands und Künstler erwartet. Wir lassen euch in die Werke einiger von ihnen reinhören:

Billy Talent (22. Juni)

Marteria (22. Juni)

Feine Sahne Fischfilet (22. Juni)

Beginner (23. Juni)

Madsen (23. Juni)

Prinz Pi (23. Juni)

Arctic Monkeys (24. Juni)

Arcade Fire (24. Juni)

Kraftklub (24. Juni)

Wanda (24. Juni)

Nicht vergessen werden sollten, dass auch folgende Bands und Künstler in Scheeßel beim Hurricane-Festival auf der Bühne stehen werden:

Freitag, 22. Juni: Broilers, The Offspring, Two Door Cinema Club, London Grammar, George Ezra, Chvrches, Donots, Boysetsfire, Pennywise, Thrice, Underøath, Jungle, Emil Bulls, Neck Deep, Marmozets, Tom Walker, Fjørt, Adam Angst, Coasts, DMA’s, Gavin James, Red City Radio, Creeper, Pale Waves, The Glorious Sons, Booka Shade, Valentino Khan, Ganz

Samstag, 23. Juni: The Prodigy, Justice, Biffy Clyro, The Kooks, Dendemann, Bonez MC & RAF Camora, SXTN, Portugal. The Man, Brian Fallon & The Howling Weather, Bonaparte, Johnossi, MHD, Mø, Benjamin Clementine, The Vaccines, Stick To Your Guns, Parcels, Jain, Frank Carter & The Rattlesnakes, Romano, Massendefekt, The Hunna, Amy Shark, Culture Abuse, Deap Vally, Gang Of Youths, Yonaka, Station 17, Anchors & Hearts, Mike Perry, Martin Jensen, Eskei83

Sonntag, 24. Juni: James Bay, Franz Ferdinand, Angus & Julia Stone, NOFX, Black Rebel Motorcycle Club, Samy Deluxe, Rin, Mighty Oaks, Meute, Talco, Chefket, Dermot Kennedy, Jeremy Loops, Haiyti, Swiss & Die Andern, Touché Amoré, X Ambassadors, Tonbandgerät, Drangsal, Tom Grennan, Basement, BRKN, Juse Ju, Moonbootica, Egotronic, Sascha Braemer

Das Hurricane-Festival findet seit 1997 auf dem Eichenring in Scheeßel, einer Sandrennbahn, auf der normalerweise Motorräder ihre Runden drehen, statt. Im vergangenen Jahr kamen 78.000 Besucher, um die 103 Bands, darunter Green Day, Linkin Park und Blink 182, auf der Bühne zu erleben. Die meisten Bands und Künstler sind den Genres Rock, Alternative, Electro und Pop zuzuordnen.

Tickets kosten 69 bis 79 Euro (Tageskarte) bzw. 199 Euro für alle drei Tage (inklusive Camping). Für alle Camper wird 10 Euro Müllpfand erhoben.

Lesen Sie auch:

Bühnenhopping – so tanzt man auf vier Konzerten

Viel Schlamm, wenig Panama aber dafür „nervender Nieselregen“

Die schönsten Bilder vom Hurricane-Festival 2017

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.