• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur

Schriftsteller trifft doch nicht Romanfigur

16.05.2006

OLDENBURG OLDENBURG/KU - Der Romanautor und seine Figur treffen nun doch nicht aufeinander: Heute sollten im Oldenburger Literaturforum (Peterstr. 1) ab 20 Uhr der Autor Alban Nikolai Herbst und E. A. Richter einen Abend bestreiten – Herbst hatte eine Romanfigur seines neuen Buches im Internet angeboten, Schriftstellerkollege Richter sie für 645 Euro ersteigert. Ein reales Aufeinandertreffen der beiden wollte man erstmals in Oldenburg arrangieren. Doch schon vorweg hatte die Moderatorin Else Buschheuer („Riverboat“) abgesagt. Sie gab an, inzwischen mit dem Autor zerstritten zu sein. Gestern sagt nun auch kurzfristig Richter ab, der von einer Treppe stürzte. Nun kommt Herbst heute eben allein nach Oldenburg. Er hatte einen Auftritt im dritten Band seiner Romantrilogie „Argo“ nach eigenen Angaben „aus finanzieller Not“ angeboten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.