Seefeld - Musik aus der Wesermarsch ist bei der nächsten Seefelder Mühlenbühne am Donnerstag, 12. September, zu hören. Ab 20 Uhr tritt in der Seefelder Mühle zunächst der Chor Sine Nomine aus Jaderberg auf. Anschießend singt der Blexer Hartmut Becker Lieder von Reinhard Mey, bevor das Butjenter Speelwark den Schlussgesang anstimmt. Eine gemeinsame Musik-Session rundet die Veranstaltung ab. Eintritt wird nicht erhoben, aber nach den jeweils etwa 20-minütigen Darbietungen der Künstler geht ein Hut herum.