Schüler und Schülerinnen der studierten Musiklehrerinnen Helga Westermann und Barbara Hoffmann zeigen am Sonntag, 15. Mai, in der Galerie am Stall in Kirchkimmen ihr Können. Von Freitag bis Sonntag können die Kinder einen Workshop mit Übernachtung in der Scheune der Galerie verbringen. Am Sonntagvormittag um 11 Uhr wird das Geprobte interessierten Gästen vorgetragen. Es streichen sieben Violinen, Lilith Daebel, Jolina Kütz, Ayla Rönisch, Tessa Strodthoff, Anna Suendermann, Carl Wulf und Helga Westermann mit vier Celli, Laurus Bantel-Tönjes, Marie-Pauline Philipp, Emma Wulf und Barbara Hoffmann. Begleitet werden die Streicher von Elisabeth Unger am Klavier. Kinder können gerne noch mitmachen, weitere Infos gibt es bei Helga Westermann unter Telefon  04222/5577 oder bei Barbara Hoffmann unter Telefon  04408/8099848.