Varel - Zum Konzert in der katholischen Pfarrkirche St. Bonifatius laden das Klang-Ensemble Oldenburg sowie die Young Voices ein. „Glory to God“ heißt es am Samstag, 7. Dezember, Beginn ist um 15 Uhr. Das Programm gibt den festlichen barocken Sphären ebenso Raum wie der Hochromantik und der neueren Musik mit ihren ganz eigenen Stimmungen.

Aus dem 1. Teil von Händels „Messias“ erklingen im englischen Original Auszüge aus dem berühmten Weihnachtsteil mit Arien, instrumentalen Soli und Chören. Dabei begleiten Birgit und Christoph Rabbels, Geigerin und Bratschist des Oldenburgischen Staatsorchesters, sowie Sarah Gärtner von der Musikhochschule Hannover an der Oboe.

Im Anschluss erklingen romantische Chorwerke für Instrumente und Chor von Edward Elgar sowie Gustav Holst, Eric Whitacre und John Rutter. Der Eintritt zum Konzert ist frei, Spenden am Ausgang sind erbeten.