Vechta - Das Aufgebot steht: Bosse, Joris, Lea, Benne und Kelvin Jones werden am 13. Juli auf dem Stoppelmarktgelände in Vechta auftreten. Das Open-Air-Konzert „stars@ndr2“ wird präsentiert vom Norddeutschen Rundfunk in Kooperation mit der Stadt Vechta. Die Veranstaltung findet in diesem Jahr bereits zum dritten Mal in der Kreisstadt statt und soll von Holger Ponik und Ilka Petersen moderiert werden.

Als Headliner wird ab 21.30 Uhr der Songwriter Bosse auftreten. Das siebte Studio-Album „Alles ist jetzt“ des gebürtigen Braunschweigers Axel Bosse erschien im Herbst 2018 und setzte sich, wie auch bereits der Vorgänger „Engtanz“, direkt an die Spitze der Charts. Für Kinder wird eine betreute Kinderwelt aufgebaut. Der Eintritt auf das Gelände ist frei.