• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

3000 Mitwirkende beim Rasteder Mittelalterlich Phantasie Spectaculum

04.05.2016

Von Donnerstag, 5. Mai, dem Himmelfahrtstag, bis Sonntag, 8. Mai, gastiert das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum (MPS), das mit bis zu 3000 Mitwirkenden größte reisende Mittelalter-Kulturfestival der Welt, nunmehr zum 21. Mal in Rastede. Auf der Veranstaltungsfläche im Schlosspark der Größe von 10 Fußballfeldern erleben die Besucher die tollkühnen Recken der Fechtkampfgruppe Fictum, die ihre brachiale Kampfkunst mit Schwertern, Äxten und Morgensternen vorführen, während die Ritter hoch zu Ross ihre Fertigkeiten mit Wurfspieß, Schwert und Lanze demonstrieren. Für die Rittershow wurden erstmalig die aus zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen bekannten Stuntreiter von filmpferde.com gebucht. Auf den drei Musikbühnen erklingt nonstop Livemusik mit Spitzenbands der Mittelalter- und Folkszene: Saltatio Mortis, Omnia, Rapalje, Versengold, Saor Patrol, Ye Banished Privateers, Mr. Hurley & Die Pulveraffen, The Dolmen, Cultus Ferox, Corvus Corax, Metusa, Streuner, Harmony Glenn, Mythemia, Nachtgeschrei, Vroudenspil, Duivelspack, Comes Vagantes, Cobblestones, Des Wahnsinns fette Beute, Cesair und Knasterbart.

Donnerstag (5.5.) bis Sonntag, Rastede

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.