• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

VERANSTALTUNG: 4000 Menschen bei Pferdesport-Festival

29.06.2009

CELLE Hoch zu Ross haben sich am Sonnabend die Teilnehmer des Pferdesport-Festivals in Celle präsentiert. Rund 4000 Pferdebegeisterte waren nach Angaben des Kreisreiterverbandes Celle in die Allerstadt gekommen, um die edlen Tiere in Aktion zu erleben. Polizisten der Polizeireiter-Staffel Hannover, Jäger- und Westernreiter zeigten bis zum Abend ihr Geschick im Sattel. Das Landgestüt Celle stellte seine wertvollen Hengste vor.

„Bei uns gibt es kein Doping. Es geht hier nicht um Medaillen oder Siege, sondern nur um die Liebe zum Pferdesport“, sagte Chef-Organisator Manfred Jürgens vom Kreisreiterverband Celle. Etwa 20 000 Euro kostete das Spektakel, das zur einen Hälfte von der Stadt Celle und zur anderen von Sponsoren finanziert wird. „Wir sind froh, dass die Veranstaltung bislang ausgerichtet werden kann, ohne Eintrittsgelder zu verlangen“, sagte Alexander Hass von der Tourismus Region Celle.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.