• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

Heimatkunde: Aktuelle Forschungen über Kloster

08.12.2014
NWZonline.de NWZonline 2015-07-21T21:47:36Z 280 158

Heimatkunde:
Aktuelle Forschungen über Kloster

Oldenburg Das neue Oldenburger Jahrbuch ist jetzt im Staatsarchiv Oldenburg im Beisein der Sponsoren und Autoren vorgestellt worden. Der Fachherausgeber für Geschichte, Prof. Dr. Gerd Steinwascher, Leiter des Niedersächsischen Landesarchivs, Standort Oldenburg, gab eine Einführung in das Werk. Es enthält 16 Aufsätze.

Im Teil Geschichte werden neue Forschungen über die Kloster in Hude und Rastede, über das Langwarder Flutdenkmal und über jüdisches Eigentum in Oldenburg dargeboten. Die Kunstgeschichte behandelt neben zwei Gemälden und der Fotografie der neuen Sachlichkeit den Oldenburger Schlossgarten anlässlich seines 200-jährigen Jubiläums.

In der Archäologie kann man über eine Grabung im Bereich der Bokeler Burg bei Wiefelstede nachlesen. Die Naturkunde beschäftigt sich mit der Laufkäferfauna im Schlossgarten und mit dem Rainfarn als regionaltypischer Pflanze. Dazu kommen 22 Rezensionen, Hinweise zur Oldenburgischen Bibliographie und der Jahresbericht des Oldenburger Landesvereins.