• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

An Pfingsttagen wird in Region kräftig gefeiert

18.05.2013

Im Nordwesten Eine Reihe interessanter und ganz unterschiedlicher Veranstaltungen und Freizeitangebote erwartet die Menschen im Nordwesten an diesem Pfingstwochenende. In allen Landkreisen und kreisfreien Städten ist Pfingstmontag Mühlentag. Neu dabei ist die Rügenwalder Mühle in Bad Zwischenahn.
 Ammerland: Hier gibt es gleich zwei Großveranstaltungen, die am Sonntag mehrere Zehntausend Besucher anlocken werden: In Tange ist ab 8 Uhr Frühtanz auf dem Gelände der Diskothek. Im Beachclub Nethen steigt ab 10 Uhr das Elektro-Festival Oldenbora.
 Landkreis Oldenburg: Publikumsmagnet dürfte am Wochenende der Beginn des 610. Gildefestes in Wildeshausen sein. Große Party (Sonnabend), Handwerkermarkt, Musikprogramm, Familiennachmittag und Großer Zapfenstreich mit Feuerwerk locken am Sonntag. Montag gibt es neben Handwerkermarkt und Familiennachmittag einen abendlichen Fackelumzug.
 Friesland: Am Sonnabend beginnt in Varel um 14 Uhr das Mühlenfest, um 15 Uhr findet die Wahl der Mühlenkönigin statt. Auf Schloss Gödens dreht sich bei der Landpartie (bis Montag, jeweils ab 10 Uhr) alles um Seltenes und Schönes für Haus und Garten. Fisch steht drei Tage lang im Mittelpunkt der Hooksieler Heringstage.
 Wesermarsch: Im Nordseebad Tossens treffen sich (jeweils ab 11 Uhr) am Pfingstwochenende 150 Drachenflieger zum 20. Drachen- und Zirkusfest. Sonntag ab 22 Uhr ist Nachtflugshow.
 Oldenburg: Sonnabend und Sonntag (11 bis 18 Uhr) laden 87 Kunsthandwerker zum Nikolaimarkt auf den Schlossplatz ein.
 Bremerhaven: Hier gibt es von Sonnabend bis Montag gleich drei gute Gründe zum Feiern: Beim Deichspektakel direkt an der Weser werden das Strandbad, der erhöhte Weserdeich sowie der Willy-Brandt-Platz eingeweiht. Musik, Kleinkunst, Radfahrertreffen und Kinderfest runden das dreitägige Programm ab. Mehrere Großsegler bieten Mitfahrgelegenheiten an. Sonntagabend wird über der Weser ein großes Feuerwerk abgebrannt.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.